Reiner Hectus
Reiner Hectus

Wir trauern um Reiner Hectus

Die Zuggemeinschaft Klaa Paris trauert um Reiner Hoffmann, der am Morgen des 2. Advent 2016, im Alter von 72 Jahren, den Kampf gegen seine schwere Krebs-Erkrankung verloren hat.

Reiner war seit 1979 ein wertvolles Mitglied des Vorstandes der Zuggemeinschaft. Zu letzt als 2. Kassierer und Mitglied des Finanzausschusses.

Er war immer hilfsbereit und stets zur Stelle wenn man ihn brauchte.

Höhepunkt seiner „Karriere“ bei der Zuggemeinschaft waren die 11 Kampagnen (11.11.1998 bis 10.11.2009), die er an der Seite, von unserem im letzten Jahr verstorbenen, Statthalters Wolfgang I., als Prokurator „Reiner Hectus“ im Namen von Gott Jokus die Geschicke der närrisch-freie Reichsstadt Klaa Paris lenkte.

Wir werden sein Andenken in Ehren halten.

Check Also

180. Fastnachtseröffnung

Das diesjährige Motto lautet: Klaa Paris ist jederzeit ein Inbegriff der Fröhlichkeit Um 16:45 trafen …