Aufsichtsratvorsitzende Michael Robra

Kurz vor dem Jubiläumsjahr lud die Zuggemeinschaft Ihre Aktionäre und die Presse ein, um in die heiße Phase der 174. Klaa Pariser Fastnacht zu starten. Dietmar Pontow begrüßte die anwesenden Aktionäre und Medienvertreter zur alljährlichen Pressekonferenz und Aktionärsversammlung. Zu dieser Veranstaltung werden traditionell die Aktionäre aus der laufenden Kampagne eingeladen und sehr lecker durch Herrn Kreiner bekocht. Nach dem Abendessen wurde den Medienvertretern und dem übrigen Publikum die Gestaltung und der Ablauf des Fastnachzuges erklärt.

Goldene Lachrös´chen 2013

Mittwoch, 06 Februar 2013 von
Goldenes Lachrös´chen 2013 Frau Inge Schönborn

Die Zuggemeinschaft Klaa Paris e.V. wird auch in der Kampagne 2012/13 ein neues Goldenes Lachrös´chen von Klaa Paris ernennen. Die Verleihung des Goldenen Lachrös´chen 2013 an Frau Inge Schönborn erfolgt am Donnerstag 07. Februar 2013 um 20.00 Uhr.

Die Verleihung des goldenen Lachröschen von Klaa Paris findet traditionell im Volkstheater Frankfurt „Liesel Christ“ am 07. Februar 2013 um 20.00 Uhr statt.

Volkstheater Frankfurt am Main

Die Zuggemeinschaft Klaa Paris e.V. wird auch in der Kampagne 2012/13 ein neues Goldene Lachrös´chen von Klaa Paris ernennen. Die Verleihung des Goldenen Lachrös´chen 2013 erfolgt am Donnerstag 07.Februar 2013 um 20.00 Uhr Die Verleihung des goldenen Lachröschen von Klaa Paris findet traditionell im Volkstheater Frankfurt „Liesel Christ“ am 07. Februar 2013 um 20.00 Uhr

Die Maa-Schifferin | Ab sofort fährt Petra Roth zu ihrem Amtssitz mit dem Boot!

Versprochen ist versprochen und das Wort eines Statthalters zählt auch beim Wettergott Petrus. Am 11.11.2010, pünktlich zum Start der fünften Jahreszeit prophezeite Statthalter Thomas I., dass der 172. Fastnachtszug am Fastnachtsdienstag bei strahlend blauem Himmel und 11° Grad durch die Gassen von Klaa Paris ziehen wird. Am 08.03.2011 dankten 115.000 Zuschauer bei 11° Grad, blauen

Kreppelkaffee und Ehrungen

  Traditionell bedankt sich die Zuggemeinschaft bei den vielen Unterstützern aus der Wirtschaft, der Politik und den vielen Gönnern der Klaa Pariser Fastnacht nach dem Umzug mit leckeren Kreppeln, Kaffee und Getränken. Das Prinzenpaar und weitere fleißige Unterstützer erhielten auch den diesjährigen Ordnen der Zuggemeinschaft. Neu als „Ehrenbürgerin von Klaa Paris“ begrüßte der 1. Vorsitzende

Aktionärsversammlung 2011

Auch in diesem Jahr lud die Zuggemeinschaft Ihre Aktionäre und die Presse zur Pressekonferenz und Aktionärsversammlung ein. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte der 1. Vorsitzende Dietmar Pontow die zahlreich gekommenen Aktionärinnen und Aktionäre, sowie die Vertreterinnen der Frankfurter Presse. Herr Pontow erklärte die Vorbereitungen und auch den Ablauf des 172. Fastnachtszuges am 08.03.2011, der ab

Das Zugprogramm 2011 ist online

Samstag, 26 Februar 2011 von
Zugprogramm Klaa Paris 2011

Wir freuen uns Ihnen auch in diesem Jahr das Zugprogramm für den Fastnachtsumzug 2011 hier schon vorzustellen. Selbst verständlich bekommen Sie auch ein gedrucktes Exemplar in Klaa Paris, aber wenn Sie schon einwenig neugierig sind, dann klicken Sie sich doch einfach durch die PDF-Datei durch. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei und freuen uns Sie

Lachroeschen 2011 - Frau Malou Elter

Sehr geehrte Damen und Herren , die Zuggemeinschaft Klaa Paris e.V. möchte Sie über das Goldene Lachröschen von Klaa Paris 2011 informieren. Die Verleihung des goldenen Lachröschen von Klaa Paris findet traditionell im Volkstheater Frankfurt „Liesel Christ“ am 03.03.2011 um 19.00 Uhr statt. Lachröschen von Klaa Paris 2011 wird Frau Malou Elter, geboren am 19.09.1943

Verkaufsstand

Nach dem der Rücklauf der Anmeldung der letztjährigen Standbetreiber abgelaufen ist, sind für den Fasnachtszug am Dienstag den 08.03.2011 noch Verkaufsstände frei, die im Auftrag der Zuggemeinschaft betrieben werden können. Sollten Sie Interesse haben, so senden Sie uns einfach den Bewerbungsbogen an die Zuggemeinschaft Klaa Paris, Haigerer Straße 2, 65936 Frankfurt am Main, per Fax

fastnachtszug_2010-41

Der 171. Klaa Pariser Fastnachtzug stand unter einem sehr guten Stern, nämliche dem Größten – der Sonne. Unser Statthalter Thomas der I. hatte schon seit Sonntag das schöne Wetter bei Gott Jokus bestellt und über den Wetterdienst in Offenbach eingereicht. Da dieser auch die Bestellung weitergeleitet hatte, mussten auch keine Brücken nach „DRIPPDEBACH“ gesprengt werden.

OBEN