Ehrenabend am 18.02.2020

Am 18. Februar fand nun zum 2. Mal der Ehrenabend der Zuggemeinschaft Klaa Paris im Saal der Sandelmühle in Heddernheim statt. Wieder waren Ehrengäste, Lachröschen Ehrenbürger und alle Aktionäre geladen.
Ulrich Fergenbauer, der neu gewählte 1. Vorsitzende eröffnete den Abend.
Ehrenabend 2020Ehrenabend 2020Ehrenabend 2020
Ehrenabend 2020Ehrenabend 2020Ehrenabend 2020
Zwischen den zwei Schautänzen der Heddemer Käwwern und der Fidele Nassauer stellte Statthalter Thomas I. den Vorstand der Zuggemeinschaft vor. So konnten die Gäste erfahren, wer hinter der Organisation des Klaa Pariser Fastnachtzuges steckt und wie viele Aufgaben dieses kleine Gremium Jahr für Jahr stemmt.
Der gesamte Vorstand wurde von Thomas I. mit dem Statthalterorden ausgezeichnet.Ehrenabend 2020
Ehrenabend 2020Das anschließende Essen, welches vom Wirt und Ehrenbürger Vinko Kolobaric zusammen mit seinem Küchenteam zubereitet wurde, fand wieder allgemeinen Anklang. Ebenso erfreut waren die Gäste über das großzügige Sponsoring der Getränke durch die Binding Brauerei. Sie gilt in den Kreisen der Klaa Pariser Fastnacht als zuverlässiger und auch großzügiger Partner.

Nach dem gemeinsamen Essen wurde das neue Lachröschen Beate Scheffler und die neuen Ehrenbürger Stephan Siegler und Gerhard Eifler in den Kreis der Narren der Zuggemeinschaft aufgenommen. Wieder hat der Vorstand außergewöhnliche und engagierte Persönlichkeiten für die Klaa Pariser Fastnacht finden und ernennen können. Lachröschen Beate Scheffler konnte Ihre Begeisterung über die Ernennung in ihrer Antrittsrede gut in den Saal bringen.

Ehrenabend 2020Ehrenabend 2020Ehrenabend 2020
Ehrenabend 2020Ehrenabend 2020Ehrenabend 2020

Im Anschluss wurde das Highlight des Abends begangen, die Übergabe des Vorsitzes der Zuggemeinschaft. Auftakt war ein, zum Jubiläum der Zuggemeinschaft im Jahr 2014, eigens choreografierter Tanz als gemeinsames Projekt der Fidelen Nassauer und der Heddemer Käwwern, welchen die Tänzerinnen und Tänzer in 5 intensiven Trainingseinheiten aufgefrischt haben.

Ehrenabend 2020Ehrenabend 2020
Ehrenabend 2020Ehrenabend 2020

Im Anschluss würdigte Thomas I. die über 34 jährigen Verdienste von Dietmar Pontow und übergab das Geschenk der Zuggemeinschaft. Der Urnarr (auf dem Klaa Pariser Fastnachtbrunnen am H.P. Müller Platz zu sehen) welcher als Unikat aus Eschenholz geschnitzt wurde und mit dem Schild des neuen Eigentümers bestückt nun übergeben wurde, rührte den scheidenden Vorsitzenden zu Tränen. Ebenso bedankte sich die Zuggemeinschaft bei seiner Frau Ingeborg und den Töchter Alexandra und Michaela, welche über Jahrzehnte auf ein – in der Kampagne – spärliches Familienleben blicken können.

Ehrenabend 2020Ehrenabend 2020
Im weiteren Gang des Abends wurde der Vorsitz symbolisch vom nun ehemaligen und langjährigen 1. Vorsitzenden Dietmar Pontow an Ulrich Fergenbauer übergeben. Dietmar Pontow drückte Ulrich Fergenbauer die Narrenkappe des Vorsitzenden auf den Kopf und vollendete den Vorgang mit dem einfachen Wort: „passt!“. Der nun neue Vorsitzende Ulrich Fergenbauer konnte im Anschluss an dieses Zeremoniell als erste ‚Amtshandlung‘ Dietmar Pontow zum Ehrenvorsitzenden der Zuggemeinschaft Klaa Paris erheben. Dies begleitete er mit der Bitte, auch weiterhin das von Ditmar Pontow erdachte und in mühseliger Kleinarbeit aufgebaute Fastnachtmuseum mit Rat und Tat zu begleiten.Ehrenabend 2020
Der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann hatte eigens für diesen Abend, an dem er sich mit vielen Mühen freihalten konnte, eine kurze Ansprache in der zur Fastnacht üblichen Reimform vorbereitet. Auch hier konnte er das Publikum wieder begeistern.Der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann hatte eigens für diesen Abend, an dem er sich mit vielen Mühen freihalten konnte, eine kurze Ansprache in der zur Fastnacht üblichen Reimform vorbereitet. Auch hier konnte er das Publikum wieder begeistern.Ehrenabend 2020
Ehrenabend 2020Ehrenabend 2020Mit dem extra für Dietmar Pontow getextetem Lied zu Udo Jürgens ‚Liebe ohne Leiden‘, welches von Udo Stalp vorgetragen wurde beschloss man das Zeremoniell.
Die jetzt angesetzte Aktionärsversammlung mit der Ausgabe der Aktien wurde durch Maximilian Dresch geleitet und erbrachte die unglaubliche Summe von 29237 Lacheinheiten, welche umgerechnet fast 30.000,- € entspricht.Ehrenabend 2020Ehrenabend 2020

Der Abend endete gegen elf Uhr, nur um dann dem Ehrenpräsidenten Dietmar Pontow um Mitternacht zum Geburtstag gratulieren zu können. So ging wieder ein gelungener Abend zu Ende, welcher in der nächsten Kampagne mit Sicherheit einen Anschluss finden wird.

Um sämtliche Bilder zu sehen, bitte auf das Menü „Bilder“ dann auf „Ehrenabend“ klicken.

Check Also

Klaa Pariser Fastnachtszug 2020

Der 181. Klaa Pariser Fastnachtzug

Am 25. Februar 2020 war es endlich soweit, der 181. Klaa Pariser Fastnachtzug zog wieder …