Die Aktionäre der Kampangne 2017/2018

Klaa Paris. „Gude – Servus und Helau zur Klaa Pariser Fastnachtsschau“ – unter diesem Motto ziehen am Fastnachtsdienstag wieder Motivwagen, Spielmanns- und Musikzüge sowie Fußgruppen durch die Straßen von Heddernheim. Um sich auf den Fastnachtshöhepunkt in Klaa Paris einzustimmen, hatte die Zuggemeinschaft für Dienstag zur Aktionärsversammlung gebeten – und mehr als 120 Narren waren dieser Einladung gefolgt. Ganz traditionell hatte Dietmar Pontow, Vorsitzender der Zuggemeinschaft, auch wieder freudige Nachrichten im Gepäck: „Der Umsatz der Klaa Pariser Lach-Aktie hat den Rekord vom letzten Jahr um 110 Euro übertroffen.“ So verkauften die Mitglieder der Zuggemeinschaft Klaa Paris und die fleißigen Helfer der Garden und Elferräte der Fidelen Nassauer und der Heddemer Käwwern in diesem Jahr Lach-Aktien im Wert von 23 037 Euro.

Bilder: https://www.zuggemeinschaft.de/bilder/aktionaersversammlung/?album=11&gallery=195

„Den ganzen FNP-Artikel lesen sie hier“ http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Narren-haben-ihren-Umzug-wieder-bestens-vorbereitet;art675,2901753

Check Also

Pressekonferenz und Aktionärsversammlung 2013

Kurz vor dem Jubiläumsjahr lud die Zuggemeinschaft Ihre Aktionäre und die Presse ein, um in die heiße Phase der 174. Klaa Pariser Fastnacht zu starten. Dietmar Pontow begrüßte die anwesenden Aktionäre und Medienvertreter zur alljährlichen Pressekonferenz und Aktionärsversammlung. Zu dieser Veranstaltung werden traditionell die Aktionäre aus der laufenden Kampagne eingeladen und sehr lecker durch Herrn Kreiner bekocht. Nach dem Abendessen wurde den Medienvertretern und dem übrigen Publikum die Gestaltung und der Ablauf des Fastnachzuges erklärt.