Zuggemeinschaft

Zuggemeinschafts Ausflug 2011

Nach drei Jahren startet der Vorstand der Zuggemeinschaft wieder einmal zu einem Ausflug, der von unserem Wolfgang Aumüller geplant wurde. Am 22. Mai ging es morgens mit dem Bus nach Herbstein, wo wir liebevoll vom Kolping Feriendorf empfangen wurden. Uns begrüßte der „Bürgermeister“ des Feriendorfes Herr Hubert Straub und gab uns eine tolle Führung durch das Dorf. Bei der Führung …

Read More »

Nach dem Fastnachtsumzug zum Kreppelkaffee

  Traditionell bedankt sich die Zuggemeinschaft bei den vielen Unterstützern aus der Wirtschaft, der Politik und den vielen Gönnern der Klaa Pariser Fastnacht nach dem Umzug mit leckeren Kreppeln, Kaffee und Getränken. Das Prinzenpaar und weitere fleißige Unterstützer erhielten auch den diesjährigen Ordnen der Zuggemeinschaft. Neu als „Ehrenbürgerin von Klaa Paris“ begrüßte der 1. Vorsitzende Herr Pontow Frau Anne-Marie Pawellek-Bromma …

Read More »

Pressekonferenz und Aktionärsversammlung der Zuggemeinschaft Klaa Paris

Auch in diesem Jahr lud die Zuggemeinschaft Ihre Aktionäre und die Presse zur Pressekonferenz und Aktionärsversammlung ein. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte der 1. Vorsitzende Dietmar Pontow die zahlreich gekommenen Aktionärinnen und Aktionäre, sowie die Vertreterinnen der Frankfurter Presse. Herr Pontow erklärte die Vorbereitungen und auch den Ablauf des 172. Fastnachtszuges am 08.03.2011, der ab 14.31 Uhr starten wird. Besonders …

Read More »

Pressemitteilung „Goldene Lachröschen von Klaa Paris“ 2011

Sehr geehrte Damen und Herren , die Zuggemeinschaft Klaa Paris e.V. möchte Sie über das Goldene Lachröschen von Klaa Paris 2011 informieren. Die Verleihung des goldenen Lachröschen von Klaa Paris findet traditionell im Volkstheater Frankfurt „Liesel Christ“ am 03.03.2011 um 19.00 Uhr statt. Lachröschen von Klaa Paris 2011 wird Frau Malou Elter, geboren am 19.09.1943 in Straßburg. Wir stellen Ihnen …

Read More »

Pressekonferenz zum Fastnachtszug

Klaa Pariser Narren rüsten sich für ihren Zug Alles schunkelt, singt und lacht bei dieser tollen Fassenacht: 111 Zugnummern ziehen am Dienstag durch Klaa Paris. Zugmarschall Dietmar Pontow und Statthalter Thomas II. stellten das Programm auf der Aktionärsversammlung vor. Klaa Paris. «Das allergrößte Glück auf Erden, in Klaa Paris ein Narr zu werden» ist das Motto des 171. Fastnachtszuges durch …

Read More »

Ein Spektakel ohne Markel

«Das allergrößte Glück auf Erden, in Klaa Paris ein Narr zu werden» – so das Motto der Närrisch-Freien Reichsstadt. Mit lautem Helau, einem Abschied und einem neuen Regenten läutete dort das Völkchen die fünfte Jahreszeit ein. Klaa Paris. Soll die närrische Zeit beginnen? In der Närrischen-Freien Reichsstadt eine demokratische Entscheidung, die nur von einem getroffen werden kann: dem Volk. Das …

Read More »

Wenn er regiert, das Volk jubiliert

Noch ein knappe Woche, dann ist die Regentschaft von Statthalter Wolfgang I. und seinem Prokurator Reiner «Hectus» Hoffmann nach elf Jahren beendet. Am 11. November bekommen Thomas Dresch und Friedrich «Fidi» Schlegel die närrischen Weihen und werden die Närrisch-Freie Reichsstadt Klaa Paris regieren. Heddernheim. Sie sehen wahrhaft majestätisch aus: Thomas Dresch (43) in cremefarbener Tunika, weinroter Toga mit goldenem Lorbeerkranz …

Read More »

Essens- und Getränkestände beim 171. Fasnachtsumzug 2010 noch zu vergeben

Die Zuggemeinschaft Klaa Paris e.V. hat noch Essens- und Getränkestände beim 171. Fasnachtsumzug in Klaa Paris am 16.02.2010 zu vergeben. Sollten Sie Interesse haben und die Zuggemeinschaft mit Ihren Stand unterstützen wollen, dann würden wir uns sehr über eine Email freuen. Schreiben Sie an info @ zuggemeinschaft.de um weitere Informationen zu bekommen. Wir werden Sie unverzüglich kontaktieren. Ihre Zuggemeinschaft Klaa …

Read More »

Bäume für die Hoheiten

Die Karnevalisten der Zuggemeinschaft Klaa Paris waren in der abgelaufenen Kampagne sehr zufrieden mit den Majestäten Torsten I. und Ilona I. Deshalb haben sie dem Frankfurter Prinzenpaar 2008/2009 schon bei der Ehren-Sitzung der Käwwern im Februar ein Gastgeschenk gemacht: Die Wahl fiel auf zwei junge Apfelbäume, schließlich soll den beiden Fastnachtern der Ebbelwei auch in ferner Zukunft nicht ausgehen. Am …

Read More »